Unterricht

 

Jeder Schüler hat das Recht, ungestört zu lernen.

Jeder Lehrer hat das Recht, ungestört zu unterrichten.

Jeder muss die Rechte der Anderen respektieren.

Unser Konzept
  • 1.. Schulwoche im neuen Schuljahr – Eingewöhnungswoche für die 5. Klassen
  • Patenschaften zwischen den 5. und 10. Klassen
  • nach getaner Arbeit gemeinsame Mittagspause und Freizeit
  • anschließend Hausaufgabenbetreuung
  • Unterrichtsmaterialien können in den Klassenzimmern aufbewahrt werden
  • Unterricht ist auch Freiarbeit, aber nicht ausschließlich
  • der Lehrereinsatz erfolgt fachgerecht und über Jahre kontinuierlich
  • umfangreiche Ganztagsangebote
  • langjährige Erfahrung mit der Integration von Kindern
  • Inklusionsbetreuer
  • individueller Betreuung – ausgebildete Lehrer für Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS)
  • Förderstunden für Lernschwache und Lernstarke in Deutsch, Englisch u. Mathematik finden parallel zum Fachunterricht in Kleinstgruppen statt
  • ein durchgängiges Konzept von Kl. 5 – 10 zur Berufsorientierung mit der Kooperation von 35 Betrieben in der Region mit dem Highlight „Praxislerntag“ in Klasse 8
  • Berufseinstiegsbegleitung für Hauptschüler ab Klasse 8
  • ab Kl. 6 beginnen wir fakultativ mit der 2. Fremdsprache in Russisch
  • DAZ - Unterricht
  • aktive Schulsozialarbeit
Neigungskurse Schuljahr 2017/2018
Klasse 7
     
     
     
Klasse 8
     
     
     
Klasse 9